Karate

Koshinkan Karate Wandsbek
Shotokan Jenfeld

Karate (="Weg der leeren Hand") ist eine Kampfkunst, deren Geschichte sich sicher bis ins Okinawa des 19. Jahrhunderts zurückverfolgen lässt, wo einheimische okinawanische Traditionen mit chinesischen und japanischen Einflüssen verschmolzen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts fand sie ihren Weg nach Japan und wurde nach dem Zweiten Weltkrieg von dort über die ganze Welt verbreitet.

Inhaltlich wird Karate durch waffenlose Techniken charakterisiert, vor allem Schlag-, Stoß-, Tritt- und Blocktechniken sowie Fußfegetechniken. Diese Technikkategorie bildet den Kern des Karatetrainings. Einige wenige Hebel und Würfe werden (nach ausreichender Beherrschung der Grundtechniken) ebenfalls gelehrt, im fortgeschrittenen Training werden auch Würgegriffe und Nervenpunkttechniken geübt.

Der Shotokan-Stil ist die am weitesten verbreitete Stilrichtung im Karate. Charakteristisch für diese Stilrichtung ist ein tiefer Stand, der dynamische und kraftvolle Bewegungen ermöglicht. Hintergrund dessen ist, dass so die Muskulatur und die Bänder stets gedehnt werden, um im Kampf eine hohe Reichweite zu erzielen.

Wado Ryu Karate ist entstanden aus einer Kombination von Jujitsu und Karate. Und hat sich Anfang bis Mitte des 20. Jahrhunderts entwickelt. Es wurden dabei die Techniken nach Effektivitäten verfeinert. Wado Ryu ist gekennzeichnet durch die geschmeidigen (Ausweich-)Bewegungen.

Wer Karate kennenlernen möchte, ohne Anmeldung, einfach mal mitmachen.
Für ein Probetraining kommen Sie einfach in bequemen Sportsachen, wir trainieren barfuß ohne Schuhe.

Die Trainigszeiten und weitere Infos findet ihr unter den jeweiligen Gruppen oben.

Ansprechpartner

Koshinkan: Hizir Yildiz

Shotokan: Klaus Bohnsack 1. DAN Shotokan

Trainer Klaus Bohnsack

Mein Motto: Die Welt der Kampfkunst ist groß

Betreibt den Sport seit 41 Jahren, Trainertätigkeit seit 34 Jahren
Übungsleiter / Trainer C Lizenz, lizensierter Trainer Sound-Karate Schule und Verein, Kampfrichteranwärter Hamburger Karate Verband, Prüferlizenz C

Training

Cordi Test
Name Uhrzeit Sportstätten Lehrkräfte
Jiu Jitsu Mo., 20:30 - 22:00 Turnhalle Wandsbeker Alle 54
Shotokan Mo., 18:00 - 19:30 Sporthalle Bekkamp 52
Shotokan Mo., 19:30 - 21:00 Sporthalle Bekkamp 52
Wado Ryu (Kinder) Di., 17:45 - 18:45 Sporthalle Bekkamp 52
Wado Ryu (Jugendliche und Erwachsene) Di., 18:45 - 20:15 Sporthalle Bekkamp 52
Koshinkan Di., 17:30 - 19:00 Turnhalle Bovestraße 10-12
Koshinkan Di., 19:00 - 21:30 Turnhalle Bovestraße 10-12
Jiu Jitsu Mi., 20:30 - 22:00 Turnhalle Wandsbeker Alle 54
Damen und Herren (Karate Kampftraining) Mi., 18:00 - 20:00 Gymnastikhalle Bekkamp 21
Damen und Herren Mi., 18:00 - 20:00 Gymnastikhalle Bekkamp 21
Koshinkan Do., 17:30 - 19:00 Turnhalle Bovestraße 10-12
Koshinkan Do., 19:00 - 21:30 Turnhalle Bovestraße 10-12
Shotokan Fr., 18:00 - 19:30 Sporthalle Bekkamp 52
Shotokan Fr., 19:30 - 21:00 Sporthalle Bekkamp 52
Wado Ryu (Jugendliche und Erwachsene) Fr., 17:30 - 18:30 Sporthalle Otto-Hahn-Schule (große Halle)
Wado Ryu (Jugendliche und Erwachsene) Fr., 18:30 - 20:00 Sporthalle Otto-Hahn-Schule (große Halle), Sporthalle Otto-Hahn-Schule (große Halle)

Wandsbeker TSV Concordia e.V.

Geschäftsstelle

Bekkamp 25 - 27
22045 Hamburg

Telefon: 040 653 47 13
Fax: 040 654 93 273

Öffnungszeiten

Montag 17:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 12:00

Concordia Gastronomie

Bumblebee
Osterkamp 59
22043 Hamburg
Tel.: 040 656 34 29

Clubheim II

Bekkamp 25 - 27
22045 Hamburg
Tel.: 040 653 47 13

Socialmedia

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

s2Member®